Werke von Gerd Reutter < < <   1 2 3 4 5 6   > > >
 

INNENLEBEN IV
TON 2009, 27 x 08 x 13 cm

UMSTURZ
In seinen jüngsten, monumentalen und - im wahrsten Sinne des Wortes - ausgesprochen gewichtigen Tonskulpturen befasst sich Gerd Reutter mit Elementen der Natur und der Gesellschaft ... mehr

"GEGENTEIL" (11) / 1998
GEGENTEIL 1998/ Diese mit 46 cm Länge im Œuvre Reutters als groü zu bezeichnende Arbeit beinhaltet auf sympathische Weise auch das spielerische Element im Werk des Künstlers: Ganz real sind zwei ... mehr

"DRUCK VON AUSSEN" (12) / 2002
Ton ist das ursprünglichste plastische Material, das der Mensch formend verwenden kann. Plastisches Arbeiten ist wie der Versuch einer Wiederholung des Schöpfungsaktes. Die Weichheit des Tons, der sich ... mehr

"ADAMA" (13) / 2003
vom hebräischen ‾Ackererde‶ Adam wird aus der Erde vom Ackerboden gebildet. Eine Vorstellung in eine Plastik umzusetzen, ist nichts Besonderes. Ein Klumpen Ton ist der Anfang. Der ist schon da und ... mehr

"ARCA" (14) / 2003
Die Schöpfung: Am sechsten Tag schuf Gott die Tiere und am Ende ihrer Gestaltwerdung den Menschen, sie alle beherrschend, nach seinem Bild. Doch der Mensch war verdorben und gewalttätig, so vertilgte ... mehr

< < <   1 2 3 4 5 6   > > >